dji Drohen

Nach einigen Versuchen sich mit "Spielzeug" Hubschraubern oder Drohnen zu verdingen, wurde dann doch sehr schnell klar, dass eine Drohne nur Sinn macht, wenn da auch eine vernünftig stabilisierte Kamera mit an Bord ist. Somit kam dann auch schnell der Schritt zu der dji Einsteiger- Drohne, der dji Spark.

Mit der Spark war ich sehr zufrieden und eigentlich hätte die Spark für mich gereicht, da sehr klein und handlich. Aber leider kann man mit der Spark nicht über die Litchi App steuern, wo man z.B. auch eine Route planen kann, die dann von der Drohne autonom abgeflogen wird.

Somit kam dann im Austausch die dji Mavic Air zum Zuge, mir der ich im Moment recht zufrieden fliege und footage generiere.

YouTube

Auf meinem YouTube Kanal findet Ihr auch einige Drohnen Videos, schaut doch einfach mal vorbei

und wenn Ihr wollt, hinterlasst einen Daumen oder abonniert den Kanal einfach...

  • YouTube

©2019 TeslaThom. Erstellt mit Wix.com

IMG_4666